all about travel and active life

Tatsächlich Urlaub – auf Fuerteventura

Ich habe es getan! Nein, ich meine damit keine Bergtour auf den Mount Everest, einen Bungeesprung oder Ultralauf durch die Wüste. Nein, ich meine damit: Urlaub machen. Nach über 20 Jahren richtig Urlaub. Viele denken nun vermutlich: „Die ist doch eh immer im Urlaub“. Der Klassiker. Mittlerweile rechtfertige und erkläre ich mich ja nicht mehr, […]

Weiterlesen »

Geländewagen meets Luxus – Offroad durch Kreta

Es geht nicht vorwärts und nicht rückwärts. Keine Chance. Manchmal gibt es im Leben eben nur eine Option: Warten. Und auch wenn ich der ungeduldigste Mensch der Welt bin, ist dieses Warten hier ein Genuss – besser als jeder Schmachtfetzen mit Leonardo di Caprio und Brad Pitt zusammen. Denn wir stehen inmitten einer kretischen Schafherde. […]

Weiterlesen »

Meine Top11plus von: PARIS

Heute geht es mal wieder in eine neue Runde der Top11plus – heute ist Paris dran. Die besten Attraktionen herauszufischen, schwiiieeeeerig. Denn die französische Hauptstadt ist ein Mekka an sehenswerten Dingen. Aber ich konnte diese knifflige Aufgabe lösen und stelle euch meine persönlichen Spitzenreiter vor. Ihr habt auch was beizusteurn? Gerne her damit 🙂 Montmartre/Place […]

Weiterlesen »

Cascais – mein heißes Date mit der Küstenstadt

CaSCHcais also, ich hatte es falsch ausgesprochen. Meine Portugiesisch-Kenntnisse befinden sich aber auch noch in der frühsten Anfangsphase. Bis auf Danke, Hallo und Tschüss kann ich eigentlich gar nix. Nur dass man in jedem zweiten Wort dieses „sch“ hört, bleibt mir nicht verborgen. Und ich setze es ad hoc um. Mein Cascais klingt somit richtig […]

Weiterlesen »

Warum in Buxtehude die Hunde mit dem Schwanz bellen

Ich war 16, als ich das erste Mal nach Buxtehude reiste. „Nach Buxtehude? Ha ha, gibt es das überhaupt?“, bekam ich mehrfach zu hören. Jawohl, gibt es. Das knapp 40.000 Seelen Städtchen im Südwesten von Hamburg ist dazu noch wunderschön. Allerdings ist es kein Wunder, dass so mancher nicht an seine Existenz glaubt. Schon bei […]

Weiterlesen »

Was mich in Johannesburg besonders berührte, begeisterte – und nachhaltig beschäftigt

Südafrika. Dreimal reiste ich bereits in dieses faszinierende Land. Zweimal nach Kaptstadt, einmal nach Johannesburg. Mein Herz blieb hängen. Hängen in einem Land, das mich mehrdimensional fesselte. Die Menschen, die Tiere, die Landschaft. Der Lifestyle und die Sportverrücktheit in Kaptstadt, der Spirit von Johannesburg, das Gesamtpaket. Was mich in Johannesburg, in „Jozi“, so bewegt hat, […]

Weiterlesen »

Auch Vater Rhein hat eine schäl Sick

Vater Rhein entspringt im schweizerischen Graubünden und zieht sich mit seinen 1.233 Metern durch mehrere europäische Länder. So fließt der imposante Fluss, na klar, durch Köln, und teilt die Domstadt in das linksrheinische, das richtige Köln, und die schäl Sick. Sprich, die falsche Seite. Warum rechtsrheinisch verpönt ist, hat wohl mit dem frühen Mittelalter zu […]

Weiterlesen »

Martina’s Meilensteine: 12 eBooks über meinen „1 Tag in…“

Es gibt doch so einige Dinge, von denen man sagt: „Das wollte ich schon immer mal ….“. Kennt ihr bestimmt, oder? Bei mir ist das der Besuch eines Elefantenwaisenhauses, eine Weile durch Spanien und Italien reisen, Tennis spielen lernen, auf dem offenen Meer Wasserski fahren, Christmas-Shopping in New York, am Strand übernachten, undundund… Ebenfalls gehört […]

Weiterlesen »

Mosaik mit Mega-Ausblick

Eine Bergtour in Barcelona? Unbedingt! Und zwar in den Parc Güell, der sich mit seinen rund 17 Hektarn im Norden von Barcelona befindet. Besser gesagt: majestätisch über der Coty thront. Der Park trägt, wie so viele barcelonesische Prachtstücke, die Handschrift von Antonio Gaudí. Im Jahre 1900 bekam er von seinem Freund, dem Industriellen Eusebi Güell […]

Weiterlesen »

Marzipan meets Mittelalter. Toledo Teil 2.

Die Wettervorhersage ist nicht allzu berauschend. Ab dem Nachmittag liegt die Regenwahrscheinlichkeit bei 75 Prozent. Dunkle Wolken am Himmel unterstreichen die unliebsame Prognose. Im Moment scheint zum Glück noch die Sonne. Und ich zelebriere uneingeschränkt dieses Frühlingsgefühl. Mit mir auch alle anderen. So sind die Open-Air-Plätze in Cafés gut gefüllt, viele machen es sich auf Bänken […]

Weiterlesen »
Copyright © 2013 Martina Dannheimer V1.0 powered by ST Design / ST Informatik München - Bayreuth